Wer war’s? (Teil 3)

November 29, 2007 § Ein Kommentar

„Ich wage zu sagen, dass es dieser Mann verdient, dass man eher ihm glaubt als dieser Bande von Epressern, die Sie hier im Zeugenstand gesehen haben.“ So der Verteidiger vor Gericht. Sein Mandant, der hier Gesuchte, hatte ursprünglich ein Verfahren wegen Rufmords angestrengt und findet sich schließlich selbst in der Position des Angeklagten wieder. Und das in gleich zwei Verfahren: sein Gegner ist einflussreich, und sowohl das politische Establishment als auch die Gesetzgebung der Zeit ist gegen ihn. Er gibt sein Vergehen zwar nicht zu, verteidigt die ihm vorgeworfene verbotene Leidenschaft aber in typischer brillanter Dialektik als spirituelle Notwendigkeit, als Verehrung der Schönheit selbst: „Es ist eine tiefe geistige Zuneigung, die so rein wie perfekt ist. Sie bringt notwendig große Kunstwerke hervor, die von ihr erfüllt sind, wie die Shakespeares und Michelangelos, und eben diese meine beiden Briefe. In diesem Jahrhundert wird sie missverstanden, so sehr missverstanden… aus diesem Grund stehe ich jetzt hier. Sie ist schön, sie ist herrlich, sie ist die edelste Form der Zuneigung.“ Nicht nur die inkriminierenden Briefe sitzen hier gleichsam zusammen mit dem Dichter auf der Anklagebank, sondern auch sein veröffentlichtes Werk sowie der ganze „unmoralische“ Lebenswandel eines Mannes, der immer gefordert hatte, dass Kunst und Leben sich durchdringen sollten. Doch der Versuch des Dichters, die Gegenseite als Rufmörder und korrupte Erpresser hinzustellen, scheitert schließlich. Zwar können sich die Geschworenen im ersten Verfahren nicht auf ein Urteil einigen, doch in der Wiederaufnahme erhält der Gesuchte eine schwere Zuchthausstrafe. Wer war’s?

Advertisements

§ Eine Antwort auf Wer war’s? (Teil 3)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Wer war’s? (Teil 3) auf ins labyrinth.

Meta

%d Bloggern gefällt das: