Selbstzweifel

Mai 17, 2008 § Hinterlasse einen Kommentar

Der Dichter als komischer Vogel, Stimmenimitator, Papagei. Wünscht sich, kein Risiko einzugehen und ein möglicherweise taubes Ei unauffällig zu bebrüten. Hat das Fliegen darüber vollkommen vergessen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Selbstzweifel auf ins labyrinth.

Meta