schlesisches tor

Februar 23, 2009 § 3 Kommentare

der zug ist abgefahren

aber egal

da ist schon der nächste

andere richtung

aber macht nichts

bleibst sowieso hier

verkehrsumflossen

und durchströmt

von jener leere

durch die tauben

auffliegen

wie schmutzige gebete.

bist nicht wie andere

getreu den ratschlägen der weisen

bleibst du unauffällig

tust nichts

und lässt geschehen

bist durchgang

nach westen und osten

bist heimat

für vögel und unruhige geister

gehörst niemandem

und bleibst leer

ein eisernes fragezeichen

in einer klammer aus backstein.

ohne anstrengung

reicht deine wetterfahne

an den himmel.

Advertisements

§ 3 Antworten auf schlesisches tor

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan schlesisches tor auf ins labyrinth.

Meta

%d Bloggern gefällt das: